UPROOT – neues Album „morphemes“ – 16.07.2022, 20 Uhr

16.7.2022: Künstlerhaus Faktor, 20 Uhr

„Uproot deals with the necessary deconstruction of musical heritage” war die hochtrabendeLeitmaxime und Basis der Zusammenarbeit von Ganesh Anandan und Kriton Beyer schon bei der Gründung der Band in 2015. Dieser dekonstruktivistische Ansatz im Umgang mit der eigenen Tradition, der persönlichen Geschichte, der kulturellen und musikalischen Prägung, sowie die Idee der „Entwurzelung“ zieht sich sowohl durch die persönliche und künstlerische Biographie als auch durch die gemeinsame Arbeit beider Musiker.

Der DIY-Charakter in der Musik des Duos ist besonders charakteristisch und evident: beide Musiker benutzen selbstgebaute und/oder auch selbstentworfene Musikinstrumente und haben ausgefeilte Spieltechniken entwickelt, um mit ihnen zu musizieren.

Scroll to Top
Scroll to Top