FLEXIBLES FLIMMERN

Das mobile Kino und das Künstlerhaus Faktor laden Euch zu drei Abenden in das ehemalige “Belle-Kino” an der Sternbrücke ein.

FlexFlimmern_Faktor
“Abgedreht / Be kind rewind”
Michel Gondry, USA, 2008, 102 Min.

Im Film erlebt ihr wie die Bewohner eines Stadtviertels durch gemeinsame Erlebnisse und Aktivitäten zusammenwachsen und sich eine positive Kiezmentalität entwickelt angesichts eines scheinbar unabdingbar drohenden Verlustes der eigenen Geschichte und Kultur.

Die Sternbrücke ist ein ebenso akut bedrohter Ort. Die Brücke wurde 1893 für die „Hamburg-Altonaer Stadt- und Vorortbahn“ gebaut, ihre heutige Stahl-Balken-Konstruktion stammt von 1925/1926. Ihren Namen hat die Brücke aufgrund des sternförmig zusammenlaufenden Verkehrs aus sieben Richtungen. In den Brückenbauten hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine lebendige Clubszene entwickelt, darunter Fundbureau, Waagenbau (deren Namen von der ursprünglichen Nutzung stammen) und Astrastube. Seit 2005 plant die Deutsche Bahn jedoch den Abriss und Neubau der denkmalgeschützten Brücke, der inzwischen für 2019 terminiert ist. Dabei ist inzwischen Gutachterlich nachgewiesen, dass die historische Brückenkonstruktion erhalten werden kann. Wir wollen, dass die Brücke und ihre Clubs erhalten werden!

Die Termine:
Dienstag 12. Februar 2019
Einlass 19:00 Speisen & Getränke Filmbeginn 20:00
Mittwoch 13.Februar 2019
Einlass 19:00 Speisen & Getränke Filmbeginn 20:00
Donnerstag 14. Februar 2019
Einlass 19:00 Speisen & Getränke  Filmbeginn 20:00
*****
Zum Film gibt es passende Speisen und Getränke zubereitet von NIKO.
Reservierungen bitte per Email an: reservierungen@flexiblesflimmern.de