INTERVISIONS #5

Fr. 22. und Sa 23. Februar 2019
20 Uhr
0
                 

INTERVISIONS untersucht die Fragen des 21. Jahrhunderts – tagesaktuell und multiperspektivisch. In nur einer Woche Proben werfen MISCHPULK und die eingeladenen Künstler*innen alles in die Waagschale – Genres, künstlerische Professionen und die Freude am Experiment. Das Publikum erlebt exklusiv eine theatrale Parcoursinstallation, die künstlerische Skizzen und Visionen auf und für unsere Welt vereint.

INTERVISIONS #5 widmet sich der Frage: Sind wir noch zu retten??? Wie immer inspiriert vom aktuell Zeitgeschehen und spannender Lektüre…

|///////////| MischPULK |///////////|                                                                            Konstantin Bessonov, Lukasz Chrobok, Philipp van der Heijden, Iris Minich, Lisa Rykena, Anne Schneider, Kaja Jakstat

& Gäste: Mark Matthes, Helen Schröder, Julia Oepen

Instagram Facebook www.intervisions.info.                                                 Einblicke in die intensive Vorbereitungswoche und aktuelle Infos sowie Tickets

 

FLEXIBLES FLIMMERN

Das mobile Kino und das Künstlerhaus Faktor laden Euch zu drei Abenden in das ehemalige “Belle-Kino” an der Sternbrücke ein.

FlexFlimmern_Faktor
“Abgedreht / Be kind rewind”
Michel Gondry, USA, 2008, 102 Min.

Im Film erlebt ihr wie die Bewohner eines Stadtviertels durch gemeinsame Erlebnisse und Aktivitäten zusammenwachsen und sich eine positive Kiezmentalität entwickelt angesichts eines scheinbar unabdingbar drohenden Verlustes der eigenen Geschichte und Kultur.

Die Sternbrücke ist ein ebenso akut bedrohter Ort. Die Brücke wurde 1893 für die „Hamburg-Altonaer Stadt- und Vorortbahn“ gebaut, ihre heutige Stahl-Balken-Konstruktion stammt von 1925/1926. Ihren Namen hat die Brücke aufgrund des sternförmig zusammenlaufenden Verkehrs aus sieben Richtungen. In den Brückenbauten hat sich in den vergangenen zwei Jahrzehnten eine lebendige Clubszene entwickelt, darunter Fundbureau, Waagenbau (deren Namen von der ursprünglichen Nutzung stammen) und Astrastube. Seit 2005 plant die Deutsche Bahn jedoch den Abriss und Neubau der denkmalgeschützten Brücke, der inzwischen für 2019 terminiert ist. Dabei ist inzwischen Gutachterlich nachgewiesen, dass die historische Brückenkonstruktion erhalten werden kann. Wir wollen, dass die Brücke und ihre Clubs erhalten werden!

Die Termine:
Dienstag 12. Februar 2019
Einlass 19:00 Speisen & Getränke Filmbeginn 20:00
Mittwoch 13.Februar 2019
Einlass 19:00 Speisen & Getränke Filmbeginn 20:00
Donnerstag 14. Februar 2019
Einlass 19:00 Speisen & Getränke  Filmbeginn 20:00
*****
Zum Film gibt es passende Speisen und Getränke zubereitet von NIKO.
Reservierungen bitte per Email an: reservierungen@flexiblesflimmern.de